Initiativgruppe zur Rettung der Kleingärten Treptow-Nord

2014 fanden sich nach einem Aufruf des Landes- und des Bezirksverbandes der Gartenfreunde viele Kleingartenvereine zusammen um Initiativen zur Rettung der von Bebauung bedrohten Kleingärten in Berlin einzuleiten und diese als Orte der Naherholung, des Naturschutz, der kleingärtnerischen Nutzung und für das Grüne Berlins zu erhalten.
Näheres zum Beginn der Initiative hier klicken!

Jun 072017
 
Eröffnung des Kleingartenparks am 18.3.2017

Am Samstag, dem 18.3. wurde die feierliche Eröffnung des Kleingartenparks Plänterwald-Baume begangen. Trotz Regen und Kälte hatten sich dazu etwa 40 Gartenfreundinnen und –freunde eingefunden. Ehrengast war der Vorsitzende des Landesverbandes und des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Berlin-Treptow, Günter Landgraf. Er eröffnete die Veranstaltung mit einer Ansprache, in der er die Initiative der beteiligten Kleingartenanlagen besonders Weiter lesen…

Jun 072017
 

Das Projekt „Viele gestalten Vielfalt“ , das ursprünglich im Rahmen eines entsprechenden Aufrufs der KfW-Stiftung entwickelt wurde, wird im Wesentlichen von der Initiativgruppe getragen. Inhalt des Projektes ist ua. den Tier- und Pflanzenbestand in den Anlagen aufzunehmen und auch die Parkinitiative (siehe hier). Der vorliegende Bericht beinhaltet alle Aspekte bzw. alle Schritte, die bisher unternommen Weiter lesen…